Beratungslehrer

Christine Löhner-Böttcher
GS Hersbruck-Altensittenbach

Tel.: 09151 / 95921

Telefonsprechstunde:
Dienstag von 09:45 - 10:30 Uhr

Sprechstunde:
nach Vereinbarung möglich

Der Beratungslehrer ist Ansprechpartner für:

  • Schüler
  • Eltern
  • Lehrer
  • Sonstige Personen, die sich um das Wohl eines Schülers / einer Schülerin kümmern

Aufgaben eines Beratungslehrers

Nach dem Klassenlehrer ist der Beratungslehrer erster Ansprechpartner

  • bei Fragen zur Schullaufbahn
  • bei Fragen der beruflichen Orientierung
  • bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • bei Verhaltensproblemen

Grundsätze der Schulberatung

  • Das Beratungsangebot ist grundsätzlich freiwillig und kostenlos
  • Die Beratungslehrkraft unterliegt der Schweigepflicht, d.h. die Beratung bleibt vertraulich

Arbeitsweise des Beratungslehrers

  • berät bei der Wahl der Schullaufbahn und der beruflichen Orientierung
  • führt Informationsveranstaltungen durch
  • hält Kontakte zu anderen schulischen Einrichtungen
  • empfiehlt schulische und/oder außerschulische Beratungsdienste
  • arbeitet mit unterschiedlichen Beratungsdiensten zusammen
  • unterstützt Lehrer und Schulleitung
  • stellt durch informelle Verfahren den individuellen Leistungsstand und Förderbedarf eines Schülers fest
  • begleitet gegebenenfalls Fördermaßnahmen

Kontaktformular

Erst lernen, dann selbständig denken.

Talmud